Öffnungszeiten Sommer: Mo, Mi, Do: 9 - 22 Uhr Fr - So: 9 - 24 Uhr  | Winter: Mo, Mi, Do: 10 - 22 Uhr Fr - So: 10 - 24 Uhr
Dienstags Ruhetag

Informationen CORONA-VIRUS / COVID-19

Stand: 23.11.2021

 

 

Viel Platz – viel Freiraum – viel Individualität

UNSERE EMPFEHLUNG FÜR SIE

Wertschätzung, Ruhe und herzliche Begegnungen mit Abstand

 

SAUBERKEIT
UND WOHLBEFINDEN

Für die Gesundheit sowie den Schutz unserer Gäste und Mitarbeiter

Bitte halte Dich an die Regeln zu Hygiene und Abstand

  • Sauberkeit hat wie immer oberste Priorität
  • Hygienemaßnahmen wurden nochmals intensiviert und Mitarbeiter entsprechend geschult
  • Öffentliche Bereiche werden mehrmals täglich gereinigt und desinfiziert
  • Kontaktlose Desinfektionsspender stehen in den öffentlichen Bereichen zur Verfügung
  • Alle Räumlichkeiten werden regelmäßig gelüftet

WOHLBEFINDEN UNSERER
MITARBEITER

Die Gesundheit hat oberste Priorität

  • 99 % der Mitarbeiter sind bereits fertig geimpft
  • wöchentliche Testung der Mitarbeiter
  • Messen der Körpertemperatur
  • Im Innenbereich Mitarbeiter tragen einen Mund-Nasen-Schutz unmittelbar am Gast bzw. wo der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann.
Die Kontaktdatennachverfolgung wurde in der Croronaschutzverordnung zum 20.08.2021 aufgehoben.
 

Die Schnellteststelle im Kurpark Winterberg auf dem Parkplatz Oversum/Touristinformation leistet einen Beitrag zur nationalen Strategie zur Bekämfpung der Corona-Pandemie.

Jede Bürgerin bzw. jeder Bürger Deutschlands (jede/r Versicherte/r) hat Anspruch auf mindestens einen kostenlosen sogenannten „Bürgertest“ pro Woche. Die Kosten trägt die Bundesrepublik Deutschland.

Anspruchsberechtigt auf einen kostenlosen Schnelltest sind Personen, die ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort in der Bundesrepublik Deutschland haben (§ 6 Absatz 2 Nr. 4 Coronavirus-Testverordnung (TestV)). Ein Ausweisdokument ist daher vorzulegen.

 

  • Terminvergaben für folgende Zeiträume:

    Das Telefon ist nur zu den Öffnungszeiten der Teststelle besetzt.

    aktuell wie folgt geöffnet:

    Montags bis Donnerstags  8 bis 11 Uhr
    Freitags 8 bis 11 Uhr / 17 bis 20 Uhr
    Samstags  9 bis 12 Uhr

     

  • Schnelltests (Nasenrachenabstrich) – Voranmeldung ist erforderlich

    Die kostenlosen Corona-Bürgertests werden wieder eingeführt. Jede Person hat damit Anspruch auf mindestens einen Antigen-Schnelltest pro Woche.

     

    Wir erheben je weiteren Testvorgang eine Gebühr von 12 Euro

    (ab 11.10.2021)

    digitale Terminvorgabe über die Buchungssoftware Anmeldung im Testzentrum zur Zeit Online

  • Kontaktaufnahme

    über 02981 9250996 oder per Mail testzentrum@winterberg.de

  • Am Kurpark 6

    59955 Winterberg

Weitere Infos unter www.winterberg.de/testzentrum

Fragen unter 02981  9250996 oder testzentrum@winterberg.de

Anmeldung im Testzentrum zur Zeit Online

Das Schnelltestzentrum Winterberg am Oversum wird betrieben durch die Winterberg Touristik und Wirtschaft GmbH.

Großzügige Parkanlage – 2.500 m² Raum für erholsame Momente

  • Alle Einrichtungen sind geöffnet
  • Ausreichend Outdoor-Sitzmöglichkeiten
  • Mehrmals täglich Hände waschen & desinfizieren – Desinfektionsmittelspender stehen an öffentlichen Plätzen an unserem Restaurant bereit
  • Eigenverantwortliches Tragen von Masken in öffentlichen Bereichen wo der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann

BWECHSLUNGSREICHES
AKTIVPROGRAMM

In Alleinlage am Waldrand und mitten in der Natur

  • Brücken- und Schluchtenpfad im angrenzenden Waldpark Helletal mitten im Naturpark Roothaargebirge Sauerland.
  • Eigenverantwortliches Tragen von Masken in öffentlichen Bereichen wo der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann

Minigolf & Billardgolf

weitläufige Bahnen – sicheres Spiel

  • Jede zweite Bahn muss frei gehalten werden, dass heißt der Zugang zur nächsten Bahn darf erst erfolgen, wenn diese frei ist.

GENUSS KOMMT
NICHT ZU KURZ

Bewusster Genuss ohne Abzüge

  • Restaurant, Café, Biergarten mit ausreichend Abstand und individuellem Service
  • Regelmäßige Desinfektion
  • Empfehlung: Masken außer am Tisch
  • Desinfizieren der Hände an allen Eingängen

 

1. Kontaktbeschränkung/Tischbelegung: freie Platzwahl/keine Personenbegrenzung

 

2. Nachweisspflichten: 2 G im Innen-und Aussenbereich

ENTSPANNTER START
IN DEN URLAUB

Starten Sie sorglos in Ihren Urlaub

  • Für Ihre Anreise benötigen Sie einen Nachweis über Impfung oder Genesung
  • Teilen Sie uns Ihre Daten und Wünsche bereits vor Anreise mit, um den Check-In zu vereinfachen
  • Gastfreundschaft mit ein wenig mehr Abstand und ohne Händeschütteln
  • Schnelltests/tägliche kostenlose Testungen sind direkt an der öffentlichen Teststelle im Kurpark möglich oder bei den umliegenden Ärzten.
  • Selbsttests können im Restaurant erworben werden.
  • Reisebestimmungen für Deutschland / NRW / Hochsauerlandkreis
  • Keine Stornierungsgebühren

Für uns ist es selbstverständlich, dass wir die empfohlenen Schutz- und Hygienemaßnahmen für einen sicheren Umgang miteinander gewissenhaft umsetzen. Wir halten uns natürlich an alle Vorgaben der Regierung und passen unsere Richtlinien nach Bekanntgabe neuer Maßnahmen dahingehend an.

Sehr geehrte Gäste, in unserem Hause gelten grundsätzlich höchste Hygienestandards u.a. seit 1993 das HACCP-Konzept laut Lebensmittelhygiene-Verordnung gesetzlich als Qualitätswerkzeug, das für Produktion von und Umgang mit Lebensmitteln konzipiert wurde und das Infektionsschutzgesetz (IfSG) regelt seit 2001 die gesetzlichen Pflichten zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten beim Menschen – die Mitarbeiter werden hier jährlich geschult.

Nachdem die Verbreitung des Coronavirus auch in Deutschland zu neuen Herausforderungen geführt hat, haben wir unsere Hygienemaßnahmen und Reinigungs/Desinfektionsintervalle nochmals intensiviert und entsprechend angepasst. Wir haben beispielsweise zusätzliche Desinfektionsstellen eingerichtet. Sie dürfen sicher sein, dass die Einhaltung der Personal- und Händehygiene oberste Priorität hat. Wir informieren uns tagesaktuell über erneuerte Hinweise und Handlungsempfehlungen des Robert-Koch-Instituts (RKI), des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR), der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) sowie der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BauA). Sollten die Experten zu veränderten Einschätzungen gelangen, werden wir schnell und umfassend reagieren und unsere betrieblichen Abläufe entsprechend anpassen.

Wenn Sie sich vor dem Besuch über unsere Maßnhamen informieren möchten – stellen wir Ihnen hier gerne unser Sicherheits-, Hygiene/Infektionsschutzkonzept zum Schutz unserer Gäste und Mitarbeiter zur Verfügung.